Qualität statt Quantität!

6.000 unabhängige Produkte

Kein Mainstream

6.000 unabhängige Produkte

Welche sprache möchtest du nutzen?

Zur Trinken-Homepage
Zur Essen-Homepage

2023er Les Arceaux Rosé

100105
8,45 (€11,27 pro l)
inkl. MwSt
Auf Lager
viva-vinum GmbH

Alle Produkte ansehen von: Honest & Rare (Versender: Heinz Hein Weinhandel)

Sichere Bezahlung
Telefonische Beratung
Honest & Rare Versprechen: Kein Mainstream-Produkt Honest & Rare ist der Marktplatz, wo wir das Beste aus der Genusswelt für dich zusammenbringen. Jedes Produkt kommt aus einer unabhängigen Manufaktur & ist nicht flächendeckend im Handel erhältlich. Dein Ort für Alternativen zum Mainstream.
Lieferung
Versand: 6,99
Versandkostenfrei ab: 70,00
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Geschmack des Weins frisch
Rebsorte Cinsault
Jahrgang 2023

Alle Informationen zu 2023er Les Arceaux Rosé

Dieser frische Roséwein aus dem Süden Frankreichs zeigt sich lachsfarben im Glas. Im Geruch nimmt man vor allem die intensiven Noten von reifen Erdbeeren war, die von einem Hauch Lychee und Apfel begleitet werden. Im Geschmack ist er sehr dicht, mit frischem Charakter. Er wirkt munter und angenehm und passt deswegen perfekt in die warme Jahreszeit.

Die Region Languedoc ist eines der ältesten Weinbaugebiete Frankreichs. Griechische Siedler pflanzten hier bereits vor mehr als 2500 Jahren die ersten Reben. Das Gebiet besitzt AOC-Status und gilt unter Weinliebhabern als Geheimtipp. Durch seine abwechslungsreiche Landschaft und zahlreiche verschiedene Bodentypen kann das Gebiet sehr viele Weine mit einem individuellen Charakter hervorbringen.

Inverkehrbringer: Les Celliers Jean D'Alibert, Route de Pépieux - Routes Départementales 52 et 115, 11160 - Rieux-Minervois, Frankreich
Weingut: Les Celliers Jean d'Alibert
Alkohol: 12% vol.
Passt zu: Fischpastete, sommerliche Salate, Flammkuchen, zum Picknick
Qualitätsstufe: IGP Pays d'Oc
Geruch: reife Erdbeeren
Restsüße: 9.0 g/l
Weingut: Les Celliers Jean d'Alibert
Getränketyp: Wein
Enthält Sulfite: Ja
Lebensmittelunternehmen: Les Celliers Jean D'Alibert, Route de Pépieux - Routes Départementales 52 et 115, 11160 - Rieux-Minervois, Frankreich

Les Celliers Jean d'Alibert

Östlich von Narbonne gelegen, gehören die Celliers Jean d’Alibert zur Genossenschaft Union des Producteurs du Haut Minervois. Die Region rund um den Ort Rieux-Minervois zeichnet sich durch eine große Diversität an Bodentypen und Kleinklimazonen aus. Die junge Chef-Önologin Marilyn Lassarre kann somit aus dem Vollen schöpfen und eine Vielzahl unterschiedlicher charaktervoller Weine kreieren.

Mehr erfahren