✔ Gönn dir was Außergewöhnliches!           ✔ 1.500 Getränke aus echten Manufakturen          ✔ Kein Mainstream
✔ Gönn dir was Außergewöhnliches - kurze Pause vom Mainstream!
  • Preis
    Preis
  • Stil
  • Geschmack
  • Herkunft
  • Hersteller
  • Alkohol
ALLE 25 PRODUKTE ANZEIGEN
 
22,00
(€44,00 pro l)
inkl. MwSt
Drei Könige - 3x Craft Spirituosen (1x Marder Gin + 1x Marder Wodka + 1x Marder Rum)
Kostenloser
Versand
101,50
(€67,67 pro l)
inkl. MwSt
23,50
(€47,00 pro l)
inkl. MwSt
28,00
(€56,00 pro l)
inkl. MwSt
25,00
(€50,00 pro l)
inkl. MwSt
24,90
(€35,57 pro l)
inkl. MwSt
Kostenloser
Versand
29,99
(€59,98 pro l)
inkl. MwSt
23,90
(€34,14 pro l)
inkl. MwSt
19,84
(€99,20 pro l)
inkl. MwSt
44,99
(€89,98 pro l)
inkl. MwSt
18,00
(€25,71 pro l)
inkl. MwSt
19,99
(€39,98 pro l)
inkl. MwSt
26,99
(€53,98 pro l)
inkl. MwSt
29,95
(€42,79 pro l)
inkl. MwSt
24,95
(€35,64 pro l)
inkl. MwSt
24,95
(€35,64 pro l)
inkl. MwSt
24,95
(€35,64 pro l)
inkl. MwSt
49,00
(€70,00 pro l)
inkl. MwSt
19,90
(€56,86 pro l)
inkl. MwSt
25,00
(€50,00 pro l)
inkl. MwSt
34,95
(€49,93 pro l)
inkl. MwSt
Sash & Fritz Probierpaket (Vodka + Dry Gin)
Kostenloser
Versand
69,75
(€49,82 pro l)
inkl. MwSt
10,99
(€15,70 pro l)
inkl. MwSt
10,99
(€15,70 pro l)
inkl. MwSt

 


 

Welchen Vodka kaufen? Diese Optionen werden dir geboten

Möchtest du leckeren Vodka bzw. Wodka kaufen, bist du bei uns an der richtigen Adresse. Eine große Auswahl hochwertiger und schmackhafter Sorten bietet dir ausreichend Vielfalt, um für jeden Geschmack den passenden Vodka kaufen zu können. Neben Rum, Gin und Whisky gehört Vodka zu den Klassikern der Spirituosen, die sowohl gerne pur getrunken werden, vor allem aber ihren Weg in die verschiedensten Cocktails dieser Welt finden.

Großes Vodka-Sortiment

In unserem Sortiment kannst du viele verschiedene Varianten an Vodka finden. Wir bieten dir viele kleinere Hersteller und Marken, die besonderen Wert auf Qualität und außergewöhnliche Aromatik setzen. Du kannst somit aus einer enorm großen Auswahl wählen und immer neue Aromen und neue Geschmacksrichtungen entdecken.

Vodka oder auch Wodka ist nicht langweilig, sondern kann enorm vielfältig sein - es ist ein Trugschluss, dass das hochprozentige "Wässerchen" immer gleich schmeckt und nichts anderes macht, als im Mund zu brennen. Tauche ein in die spannende Welt des Vodkas und entdecke die Möglichkeiten.

Ein Blick auf die Geschichte des Vodka

Der Name Vodka leitet sich vom traditionellen Wodka ab, was in der polnischen Sprache ungefähr "Wässerchen" bedeutet. Auch dem russischen Begriff ist Wodka deutlich näher.

Erst der Kontakt mit dem Westen hat das Wort verändert und internationalisiert. Heute wird außerhalb der Länder der ehemaligen Ostblockstaaten der Begriff Vodka verwendet. Möchtest du Vodka kaufen, ist dir die Schreibweise natürlich Schnuppe. Da geht es nur um richtig guten Geschmack.

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Vodka-Sorten?

Möchtest du einen leckeren und wohlschmeckenden Vodka genießen, kannst du bei uns zwischen vielen verschiedenen Produkten wählen. Dabei spielt es unter anderem eine Rolle, aus welchen Rohstoffen er gewonnen wird. Wer Vodka kaufen möchte, sollte zumindest eine Idee davon haben, wie die Rohstoffe den Geschmack beeinflussen.

Vodka aus Roggen - der Traditionelle

Roggen ist der traditionelle Rohstoff für die Produktion von Vodka. Möchtest du einen solchen Vodka probieren, darfst du dich auf ein eher liebliches und mildes Aroma freuen, da der Roggen dem Vodka eine erstaunliche Milde verleiht. Auch die leichte Süße im Vodka ist dem Roggen zuzuschreiben. Möchtest du einen traditionellen Wodka trinken, solltest du also nach einem auf Roggen-Basis suchen.

Vodka aus Weizen - günstige Alternative

Vodka aus Weizen wird meist in Nordamerika produziert. Weizen wurde deswegen gewählt, weil es günstiger im Preis war und sich zudem leichter aufspalten lässt. Die Qualität unterscheidet sich nur wenig von dem Vodka aus Roggen.

Vodka aus Kartoffeln - ein besonderes Aroma

Kartoffeln sind ein ebenfalls recht günstiger Rohstoff für die Produktion von Vodka. Dank moderner Verfahren bei der Destillation kann heute guter Vodka aus Kartoffeln gewonnen werden. Möchtest du einen Vodka kaufen, der auf der Basis von Kartoffeln produziert wurde, musst du allerdings mit einem eher schweren und markant schmeckenden Vodka rechnen.

Vodka aus Melasse - minderwertige Rohstoffe

Melasse ist ein Nebenprodukt der Zuckerherstellung und kommt vor allem in der Karibik in großen Mengen vor. Die Melasse wird häufig zur Produktion von Rum eingesetzt. Doch auch Vodka kann aus der Melasse destilliert werden. Allerdings ist der Rohstoff nicht nur günstig, sondern häufig auch qualitativ minderwertig

Der Geschmack des darauf basierenden Vodkas ist aufgrund des hohen Zuckeranteils sehr süß. Vodka aus Melasse wird meist industriell hergestellt und äußerst günstig vertrieben.

Infused Vodka und Vodka mit Aroma kaufen

Während beim traditionellen Vodka versucht wird, das Aroma möglichst neutral zu halten, indem dieser sehr oft filtriert wird, geht der Trend in eine andere Richtung. Aroma-infused Vodka beziehungsweise Vodka mit verschiedenen Aromen kommt immer mehr in Mode. Möchtest du einen solchen Vodka kaufen, findest du in unserem Sortiment viele attraktive Sorten von kleineren Manufakturen aus Deutschland und dem Ausland. Außerdem solltest du beim Bestellen auf den Alkoholgehalt achten. Hier kann es erhebliche Unterschiede geben, die sich weniger im Geschmack als in der Wirkung zeigen.

Was kostet ein Liter Vodka?

Es ist nicht einfach, den Preis für einen Liter Vodka zu benennen. Denn die Bandbreite der Preise bei Vodka ist enorm. 

Vom billigen Vodka mit Preisen rund um die 10 Euro bis zu Vodka-Sorten, deren Literpreis bei weit über 100 Euro liegt, ist die Auswahl groß. 

Es kommt beim Vodka auch immer darauf an, zu welchem Anlass der Vodka benötigt wird. Für den puren Genuss ist es sinnvoller, etwas mehr Geld zu investieren, da hochwertiger Vodka immer einen besseren Geschmack aufweisen wird.

Vodka pur oder im Longdrink?

Vodka zu genießen, muss man im wahrsten Sinne des Wortes lernen. Denn traditionell wird er eigentlich pur genossen. Das kann für den untrainierten Gaumen erst einmal ungewohnt sein. Denn obwohl dem Vodka ein eigenes Kern-Aroma fehlt, ist das Getränke recht stark.

Hier kann man sich gut an der traditionellen Verkostung orientieren. In Russland und Polen wird der Vodka zwar auch pur getrunken, doch werden häufig kleine Leckereien dazu gereicht. Vor allem salzige Gewürzgurken oder salziges Schwarzbrot mit Butter sind eine hervorragende Begleitung und neutralisieren dessen Schärfe. Gerade wenn du Vodka pur genießen möchtest, solltest du einen qualitativ hochwertigen Tropfen kaufen.

In der westlichen Welt ist Vodka vor allem als Zutat zu Longdrinks bekannt. Hier kann der er die Stärke des Cocktails steuern, ohne aktiv in den Geschmack des Getränks einzugreifen. Dennoch kannst du durch die Wahl der Sorte den Geschmack des Drinks verändern. Variiere einfach einmal Vodka aus verschiedenen Zutaten, um den unterschiedlichen Geschmack eines Cocktails zu ergründen. Vodka aus Roggen gibt ein ganz anderes Aroma ab als beispielsweise einer aus Melasse.

Vodka zum Essen - mit diesen Speisen harmoniert Vodka hervorragend

Ganz traditionell wird Vodka in Russland und auch in vielen anderen Staaten in Osteuropa zum Essen gereicht. Die übliche Getränke-Größe liegt dabei bei 0,1 Liter und somit deutlich größer als es bei unseren Shots der Fall ist

Als Speisen werden vor allem eher säuerliche Speisen gereicht. Saure Gurken, saures Obst oder auch warme Speisen mit säuerlicher Grundnote harmonieren perfekt mit der Stärke des Vodkas und federn diesen ab. Da der Vodka bei solchen Gelegenheiten zwar in Mengen, aber über einen langen Zeitraum konsumiert wird, hilft das Essen zusätzlich dabei, beim Genuss nicht übermäßig betrunken zu werden.

Bitte bestätige deine Anmeldung noch eben - du hast eine Bestätigungsmail von uns. Klicke darin auf den Link. Danach bekommst du deinen Rabattgutschein.

Damit unsere Webseite optimal laufen kann, verwenden auch wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite bestätigst du außerdem deine Volljährigkeit. OK