✔ Gönn dir was Außergewöhnliches!           ✔ 3.000 Getränke aus echten Manufakturen          ✔ Kein Mainstream

KUNSTWERK - Barrel Aged Gin

3005

Der KUNSTWERK Gin veredelt in einem besonderen Eichenfass aus der Limousineiche Zentralfrankreichs

59,90
(€119,80 pro l)
inkl. MwSt
Inhalt: 0,5 l
+
 Auf Lager
Sichere
Bezahlung
Telefonische
Beratung
Alle
Getränke
von
Lieferung
Versand: 5,03
Lieferzeit: 2-3 Werktage
KUNSTWERK - London Dry Gin
Geschmack holzig, nussig, würzig
Lead Botanicals Rosmarin, Lavendel, Kardamom
Herkunft Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Alkoholgehalt 42% vol.

Alle Informationen zu KUNSTWERK

Nach Jahren ist aus einer ersten Idee bis hin zur perfekten Abstimmung hochwertiger Zutaten wie Wacholder, Rosmarin, Zitrone, Kardamom, Lavendelblüte und weiteren geheimen Botanicals der KUNSTWERK London Dry Gin entstanden.

Dieser Gin wurde mehrere Monate in einem hochwertigen Eichenfass aus der Limousineiche aus Zentralfrankreich gelagert. Das Eichenholz wächst ausschließlich in den alten nachhaltig bewirtschafteten Wäldern des französischen Zentralmassivs. Das Ergebnis der Reifung ist dieser KUNSTWERK - Barrel Aged Gin.

Ein Kunstwerk als Ergebnis eines langen Entstehungsprozesses.

Jede Flasche bekommt eine Holzmarke um den Flaschenhals, ein Stück Holz aus einem ausgedienten Fassdeckel mit der eingepunzten Nummer der Flasche. Dies ist ein tolles Unikat ebenfalls hergestellt in der KunstWerkStatt.

Fassgelagert:
Ja
Ort:
Rösrath
Botanicals:
Zitrone, Rosmarin, Lavendel, Kardamom
Land:
Deutschland
Basisalkohol:
Ethylalkohol landschaftlichen Ursprungs in angemessener Qualität
Inhalt:
0,5 Liter
Abfülldatum:
2020
Fasstyp:
Limousineiche
Geruch:
leichte Whiskynote
Hersteller:
Kunstwerk Gin
Farbe:
gold-gelb
Anzahl Botanicals:
6
Optimale Trinktemperatur:
18 °C
Getränketyp:
Gin
Lebensmittelunternehmen:
Marcus Ritter KunstWerkStatt, Kornweg 4, D-51503 Rösrath

Gin Tonic war für mich einfach nur ein leckeres Getränk. Bis ich 2016 zusammen mit meiner Frau ein Gin Seminar in Österreich besuchte. Schon der Vortrag über die Geschichte vom Gin und die Anforderungen der verschiedenen Herstellungsmöglichkeiten faszinierten mich sehr und nachdem wir an kleinen Tischdistillen auch selber brennen durften war mein Interesse geweckt. In den letzten Jahren sammelte ich die verschiedensten Sorten Gin aus aller Welt, die alle probiert werden mussten. Leider konnten nicht viele Gins überzeugen, daher stand für mich fest: “Eines Tages werde ich einen überzeugend guten Gin auf den Markt bringen” In den folgenden vier Jahren verbesserte ich immer wieder meine Rezeptur, gestaltete Flasche und ­Verschluss. Das Etikett malte mein 2-jähriger Sohn im März 2020 – sein erstes Bild überhaupt. Es war das Kunstwerk, das uns fehlte. Dank unseres kleinen Künstlers hatten... [Mehr erfahren]

Bitte bestätige deine Anmeldung noch eben - du hast eine Bestätigungsmail von uns. Klicke darin auf den Link. Danach bekommst du deinen Rabattgutschein.

Damit unsere Webseite optimal laufen kann, verwenden auch wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite bestätigst du außerdem deine Volljährigkeit.