✔ Gönn dir was Außergewöhnliches!           ✔ 3.000 Getränke aus echten Manufakturen          ✔ Kein Mainstream
✔ 3.000 außergewöhnliche Drinks - mal Pause vom Mainstream!

Stone Brewing Ripper Pale Ale

10202012

Leicht, perlig, easy-going

2,50
(€6,94 pro l)
+ 0,25€ Pfand
inkl. MwSt
Inhalt: 0,36 l

Wir nutzen die von dir zur Verfügung gestellten Daten, um dich bezüglich deiner Anfrage oder Bestellungen zu kontaktieren. Diese Daten werden in unserem System gespeichert und sind ausschließlich für unsere Mitarbeiter oder für den entsprechenden Marktplatzverkäufer sichtbar, bis du dem widersprichst. Wenn du deine persönlichen Daten löschen möchtest, sende einfach eine Mail an cheers@honest-rare.de.

Wenn du glaubst, dass deine persönlichen Daten für unrechte Zwecke missbraucht wurden, hast du das Recht, dieses der Aufsichtsbehörde zu melden. Wir sind der EU-Datenschutz-Grundverordnung verpflichtet, dich darüber aufzuklären; wir werden deine Daten jedoch in keinem Fall missbrauchen - Ehrenwort.

Aktuell ausgetrunken
Sichere
Bezahlung
Telefonische
Beratung
Alle
Getränke
von
Lieferung
Versand: 6,90
Versandkostenfrei ab: 69,00
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Die Bierothek®
Geschmack des Bieres tropische Früchte, Zitrusfrüchte, hopfig-bitter
Bitterwert (IBU) 40
Herkunft Kalifornien, USA
Alkoholgehalt 5.7% vol.

Nach einer fetten Surfsession an einem herrlichen Strand steigst Du erschöpft und glücklich aus den kristallklaren Fluten, der Neoprenanzug ist schon halb offen und Du wünschst Dir nur eines: ein kühles, erfrischendes Bier. Das Ripper Pale Ale von Stone Brewing ist genau das, was diesen Moment perfekt macht. Ein spritzig, erfrischendes Fruchterlebnis, das einen an Eistee denken lässt. Leicht, perlig und easy-going, wie Australiens süßestes Surfergirl. Das perfekte West Coast Pale Ale mit einem traumhaften Schaumgipfel und dem unvergleichlichen Geschmack grünen Hopfens, der sich unwiderstehlich mit saftigen Fruchtnoten verbindet.

Auch im Glas macht das Surfergirl was her: Tief golden mit sonnenverwöhntem, hellbraunem Schaum ist das Stone Ripper ein Augenschmaus. Und auch die Nase wird verwöhnt. Das Pale Ale duftet herrlich nach saftigen Orangen, Ananas und Pfirsich. Diese Fruchtexpolsion wird von einer zarten blumigen Note untermalt, die der schweren Süße eine grasige, leicht kräutrige Herbe entgegensetzen. Insgesamt ein Dufterlebnis, das einen mit Spannung den ersten Schluck nehmen lässt. Im Antrunk spielt das Ripper Pale Ale alle fruchtigen Karten aus. Tropische Aromen treffen auf der Zunge auf grüne Hopfennoten. Im Ausklang führen kräftige Malztöne zu einem knackig klaren Finish. Insgesamt ist das Ripper mit einer schönen Bitterkeit und angenehmer Karbonisierung sehr süffig.

Ort:
Escondido
Land:
USA
Passt zu:
Tomatensalat mit Baguette, Burger mit Pommes, fruchtigen Muffins
Inhalt:
0,36 Liter
Geruch:
Orange, Ananas, Pfirsich, Kräuter
Hersteller:
Stone Brewing
Getreide- und Malzsorten:
Gerste
Hopfen:
Cascade, Galaxy, Hallertauer Blanc, Huell Melon, Mandarina Bavaria
Stammwürze:
13°P
Farbe:
golden
Optimale Trinktemperatur:
7 - 9 °C
Zutaten:
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Getränketyp:
Bier
Lebensmittelunternehmen:
Stone Brewing, 1999 Citracado Parkway, CA 92029 Escondido, Vereinigte Staaten von Amerika (US)

Wie alle großartigen Geschichten im Craftbier-Bierbusiness beginnt auch die von Stone Brewing mit einem leidenschaftlichen Biertrinker, der zuhause sein eigenes Bier braut. Steve Wagner, der allererste Braumeister von Stone Brewing, sammelte seine ersten Erfahrungen als Brauer in der eigenen Küche und es war ein Wink des Schicksals, als er 1989 Greg Koch traf. Eine bierige Revolution Die beiden Bier-Aficionados tranken zahllose Flaschen Bier zusammen und schmiedeten dabei wilde Pläne. Einer dieser Pläne, nämlich der eine eigene Brauerei zu gründen, hielt sich hartnäckig. Steve und Greg hatten eine Revolution geplant: Ihr Ziel war es, Amerika aus den Fesseln industriell gebrauter Massenbiere zu befreien — Sich von Standardbieren zu entfernen und sich bierigen Kunstwerken kreativer Köpfe und mutiger Craftbrauer zuzuwenden. 1996 war es dann soweit und das erste Fass aus eigener... [Mehr erfahren]

Bitte bestätige deine Anmeldung noch eben - du hast eine Bestätigungsmail von uns. Klicke darin auf den Link. Danach bekommst du deinen Rabattgutschein.

Damit unsere Webseite optimal laufen kann, verwenden auch wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite bestätigst du außerdem deine Volljährigkeit. OK